Deutsch

Antolin

Wer ist Antolin?

Das ist doch der kleine, freche Rabe mit der roten Kappe, der am liebsten seine Nase in Bücher steckt! Antolin ist aber noch viel mehr! Es ist ein Internetprogramm (www.antolin.de), das Kinder nachhaltig zum Lesen motiviert. Lesen und Internet? Das passt nicht zusammen!
Doch in diesem Falle funktioniert es wunderbar: Ein Kind liest ein Buch und beantwortet anschließend im Internet dazu Fragen. Für jede richtige Antwort bekommt es auf einem persönlichen Lesekonto Punkte gutgeschrieben.
Leider nimmt die Lesefreude im Laufe der Schulzeit stetig ab. Während Kinder in der Geschichten Grundschule geradezu verschlingen, zeigt sich von dieser Begeisterung bei vielen Jugendlichen nur noch wenig. Die Maria-Ward-Schule hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Lesen als Grundlage, um berufliche Ziele zu erreichen und um sich aktiv am gesellschaftlichen Leben zu beteiligen, zu fördern.
Neben einer umfangreichen Bibliothek und dem jährlichen Vorlesewettbewerb bietet die Schule deshalb den Schülerinnen der 5. bis 7. Klassen das Antolin Leseprogramm kostenfrei an. Die aktuell besten Schülerinnen 2011/2012:

5a Selina Breitenbach 5563 Punkte
5b Laetitia Schön 2501 Punkte
5c Viviern KIrschall 1380 Punkte
6a Jasmin Auer 4999 Punkte 6b
Leona Süßengut 5959 Punkte 6c
Celina Vogt 9348 Punkte 7a
Jana Schreiber 3220 Punkte 7b
Carolin Braun 7074 Punkte 7c Helen
Röder 3121 Punkte

Wir gratulieren!

Zum Anfang