Stellenausschreibung


Die Stiftung Maria-Ward-Schule sucht zum 01.02.2019


eine/ einen
Schulleiterin/ Schulleiter

Die Maria-Ward-Schule ist eine staatlich anerkannte katholische Realschule für Mädchen mit beruflichem Gymnasium. Derzeit besuchen 500 Schülerinnen die Schule. Den Unterricht erteilen 42 Lehrkräfte.

 

Wir erwarten von der Bewerberin/ dem Bewerber

  • 1. und 2. Staatsprüfung für das Lehramt an Realschulen / Gymnasien
  • ein im katholischen Glauben verwurzeltes pädagogisches Engagement und solide fachwissenschaftliche Kenntnisse
  • Identifikation mit einem im Geist Maria Wards gründenden Erziehungs- und Bildungskonzept
  • die Fähigkeit, die Verwaltung der Schule nach pädagogischen Prinzipien mitzugestalten
  • die Fähigkeit zur Kooperation mit allen schulischen Gremien
  • die Mitarbeit an der Schul- und Qualitätsentwicklung

 

Wir bieten an unserer Schule

  • ein Arbeitsumfeld, das geprägt ist von intensivem, offenem und gutem Zusammenwirken aller Mitglieder der Schulfamilie
  • eine Führungsposition, in der positiv die Freiheiten von Schulen in privater Trägerschaft genutzt werden im Sinne der Verwirklichung unseres christlich geprägten Bildungs- und Erziehungsauftrags
  • eine wertschätzende Führungskultur auf der Vorgesetztenebene, die Austausch und Kooperation wünscht und fördert
  • Bereitschaft, das katholisch-konfessionelle Profil in Verbindung von Glaube, Kultur und Wissen in ökumenischer Perspektive weiterzuentwickeln und den interreligiösen Dialog zu fördern

 

Die Besoldung erfolgt nach der Besoldungsordnung A für das Land Hessen bzw. TV-H.

 

Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 15.9.2018 an den Schulträger:

 

Stiftung Maria-Ward-Schule, Bad Homburg
zu Hd. Sr. M. Ruth Arnold CJ

Weinbergsweg 60

61348 Bad Homburg

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!           

Zum Anfang